Liebe Schoumlnheit > Zuhause oder die Familie > Baby > Wie Sie Ihr Baby von SIDS zu schützen

Wie Sie Ihr Baby von SIDS zu schützen



Was gemeinsam haben diese Dinge tun:? Eine Epidemie von Baby-Todesfälle im Jahr 1890, plötzliche Krankheit, Sumpf Gas ist ein Botschafter, und alte Matratzen

Die Antwort könnte Ihr Baby Leben retten


All dies sind Indizien, die Wissenschaftler auf die überraschende Antwort auf die Frage gebracht haben, "Warum sterben von SIDS Babys tun?"

aus unbekannten Gründen, Eltern von gesunden Babys nur aufwachen, um finden zu ihrem Entsetzen, ihre Babys haben in der Nacht gestorben. Dies wurde Kindstod in den USA genannt, oder Cot Death in the UK Es ist nun unter dem Akronym SIDS für Sudden Infant Death Syndrome genannt wird

ist wenig bekannt von dieser tragischen Krankheit außer für die Statistik.

SIDS ist bei Babys aus den unteren sozioökonomischen Schichten häufiger. bei

ein zweites Kind geboren ist doppelt so häufig von ihm als erster geboren, um zu sterben. Bei

Ein drittes Kind geboren ist sogar noch wahrscheinlicher, von SIDS zu sterben. Bei

Weitere Fälle in den Wintermonaten auftreten. Bei

A höherer Prozentsatz der Babys von SIDS sterben, während sie in ihrem Bett der Eltern schlafen als in ihrer Krippen. bei

Die Inzidenz von SIDS Todesfälle ist höher in Kindertagesstätten. bei

SIDS in der Regel Streiks Kinder zwischen dem Alter von 1 Monat bis 1 Jahr. bei

73% der Babys, die an SIDS gestorben waren auf ihren Mägen gefunden schlafen.
Es war ein Neuseeland Kinderarzt, der diese letzte Statistik entdeckt, während die Mütter von SIDS Babys in Frage zu stellen. Mit dieser Statistik allein, empfahl er Säuglinge genommen werden auf dem Rücken zu schlafen, anstatt ihre Mägen.

Dies ohne Zweifel funktioniert. Die Länder, die diese "Back to Sleep" angenommen haben Empfehlung haben einen 38% igen Rückgang in der Rate von SIDS gesehen. Das Problem mit dieser Empfehlung.



Niemand wusste, warum das funktioniert und

Nach dem Alter von 5 Monaten die meisten Babys rollen kann, sich in Gefahr zu bringen
bei


Clues zu einer gegenwärtigen Epidemie aus der Vergangenheit ist eine

in Italien in der in einer mysteriösen Epidemie starben mehr als tausend babies 1890.

Ein grünes Pigment namens Paris green war der letzte Schrei zu dieser Zeit und wurde ausgiebig in den Stoffen in italienischen Häusern verwendet. Dieses Pigment wurde aus einem chemischen Verfahren hergestellt, die Arsen enthalten. Arsen, wenn sie in Kontakt mit Schimmel oder Mehltau erzeugt ein schwerer als Luft-Gas genannt Arsin. Dieses Gas auf dem Boden gesammelt, wo die italienischen Babys gekrochen. Sie starben, ohne äußeren Symptome.

60 Jahre später, im Jahr 1955 dazu beigetragen, dieses Wissen, um die plötzliche Erkrankung des amerikanischen Botschafters in Italien, Claire Booth Luce diagnostizieren. Sie wurde schwer krank, während bei der Botschaft in ihrem Zimmer schlafen. Sie litt an Arsin-Vergiftung. Mildew Fütterung auf Arsen in ihre Wallpaper Paste und Deckenfarbe hatte das Gas geschaffen, die sie ernsthaft krank gemacht, ihre Karriere zu beenden.

1989 ein englischer Chemiker, studierte Dr. Barry Richardson die Matratzen, auf denen 200 Säuglinge gestorben von SIDS. Er war auf der Suche nach Gasen gedacht werden, um diese Todesfälle verursacht

Als ein renommierter Chemiker mit 247 veröffentlichte wissenschaftliche Arbeiten zu seinem Kredit. Dr. Richardson wusste, Mehltau und Schimmel Fütterung auf Chemikalien produziert oft Gase. Die häufigste ist Ammoniak aus Mikroben ernähren sich von Stickstoff erzeugt.

Phosphor ist ein gemeinsames Element. Seine Gas, genannt Phosphin wird üblicherweise in den Sümpfen von Mikroben ernähren sich von dem Phosphor dort gefunden erstellt. Dieses Gas manchmal durch Methan gezündet wird aus dem Sumpf steigt und schafft ein Phänomen, das als bekannt

Die mutmaßlichen Gase in den SIDS Todesfälle waren "Sumpf Feuer."; Arsin aus Arsen, Phosphin aus Phosphor und stibine aus dem Element Antimon.

Die letale Wirkungen von Arsin sind wegen in Italien auf die katastrophale Epidemie bekannt.

hat Phosphin Eigenschaften ähnlich wie Senfgas . Das Technologie-Transfer-Netzwerk Air Toxics Website der US-Environmental Protection Agency sagt von Phosphin, "Phosphin als Insektizid für die Begasung von Getreide verwendet wird, Tierfutter und Blatt gespeichert Tabak. Akute (kurzfristige) Inhalation von Phosphin Kopfschmerzen verursachen kann, Schwindel, Müdigkeit, Schläfrigkeit, Brennen substernal Schmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Husten, Atemnot, Brustenge, Lungenreizung, Lungenödem, und Zittern beim Menschen. "

Die US-Abteilung der Website der Arbeit sind die Symptome von stibine als: "Kopfschmerzen; Schwäche; Übelkeit, Bauchschmerzen; Rückenschmerzen; Hämoglobinurie, Hämaturie; hämolytische Anämie; Gelbsucht; Lungenreizung "Die Auswirkungen Gesundheit:".. Akute systemische Toxizität "


Eine Idee + A Simple Erfindung = Leben gerettet

Im Jahr 1986 Dr. JT Sprott, eine neue Zealand Chemiker, schlug SIDS Todesfälle durch Vergiftung von Gasen verursacht wurden, die von Chemikalien in der babie Matratzen erzeugt wurden. Er entwickelte eine Matratze Abdeckung, die frei von den verdächtigen Chemikalien und undurchlässig für Gase ist. Obwohl er für seinen Mangel an wissenschaftlichen Daten und seinen Mangel an verspottet wurde "Blindstudien," KEINE BABIES, die mit ihren Matratzen mit dem Deckel Dr. Sprott entwickelt haben, starb in Neuseeland abgedeckt geschlafen haben.


Schließlich eine Erklärung für die Statistik

Mildew und Form müssen zwei Dinge gedeihen: Wärme und Feuchtigkeit. Beide sind in Hülle und Fülle in Krippe Matratzen mit den Säuglingen fanden beide, zu versorgen. Je länger eine Matratze in Gebrauch ist, desto mehr Zeit Pilzsporen und Mikroben haben zu greifen und zu wachsen.

Moderne Matratzen, in der Regel aus Polyvinylchlorid brennen leicht und brechen sie in ihre ursprünglichen Bestandteile, die Freigabe Gase. Dies wird aus Ausgasen bezeichnet. Arsen, Antimon und Phosphor, zusammen mit noch mehr Chemikalien zu Matratzen hinzugefügt, um diese Panne und als Flammschutzmittel zu verlangsamen.

Dr. Sprott, Dr. Richardson und andere Wissenschaftler vermutet, dass Schimmel und Mehltau in die Matratzen des Säuglings wurden auf den Zusatz von Chemikalien Fütterung der Bildung toxischer Gase verursacht. Die Babys wurden in diesen Gasen zu atmen. Nicht weg sich bewegen zu können, oder heben, starben sie

Dies erklärt, warum:.

SIDS ist häufiger bei Babys aus den unteren sozioökonomischen Klassen ist. Ärmere Familien oft zuvor verwendeten Matratzen verwenden. Je länger eine Matratze war im Einsatz, desto mehr Zeit Schimmel und Mehltau haben zu entwickeln und in diesen Matratzen auf den Chemikalien füttern. Bei

Der zweite und dritte geborene Kinder sind doppelt so häufig von SIDS zu sterben als erster geboren. Auch hier oft die gleichen Matratze für nachfolgende Babys verwendet. Eine längere Anwendung schafft mehr Dichte von Schimmel. Bei

Weitere Fälle in den Wintermonaten auftreten. Geschlossene Häuser mit weniger Belüftung und hoher Luftfeuchtigkeit sind die perfekte Umgebung für Schimmel und Mehltau. Bei

Ein höherer Prozentsatz von Babys von SIDS sterben, während sie in ihrem Bett der Eltern schlafen als in ihrer Krippen. Die Eltern Kissen und ihre Matratze haben die gleichen Eigenschaften wie die Krippe Matratzen. Diese zusätzlichen Chemikalien in Kissen und Matratzen wurden auch zu Krankheiten bei Erwachsenen verbunden. Bei

Die Inzidenz von SIDS Tod ist höher in Kindertagesstätten. Auch Matratzen für eine lange Zeit verwendet. Bei

SIDS Streiks in der Regel Kinder im Alter von 1 Monat bis 1 Jahr. Neugeborene sind oft in bassinets, die nur für kurze Zeit verwendet werden. Ältere Babys sind in der Lage, sich zu bewegen und aufstehen von diesen schweren Gasen wegzukommen. Bei

73% der Babys, die an SIDS gestorben waren auf ihren Mägen gefunden schlafen. Stibine und Arsin sind sehr schwer Gase. Schlafen auf dem Bauch legt die Säuglinge Gesichter direkt in den eingeschlossenen Gase. sie auf dem Rücken Putting verringert die Belichtung, wird aber nicht beseitigen.

Dr. Richardson Forschung über die 200 SIDS im Zusammenhang mit Matratzen, die ihm von lokalen Leichenbeschauer veröffentlicht hat gezeigt, jede Matratze durch den Pilz brevicaulis Scopulariopsis infiziert aus dem Schweiß der Babys und andere Körperfeuchtigkeit. Jede Matratze hatte mindestens eine der Chemikalien, Phosphor, Antimon und Arsen. Er fand auch, dass 95% dieser Matratzen von einem früheren Baby benutzt worden war.


Warum ist das nicht von den Dächern schrien?

Die Kritiker von Richardson Theorie argumentieren dass es so daher Studie zu diesem Thema nicht kontrolliert worden ist, ist es keine wissenschaftlichen Beweise es sichern. Dr. Richardson verwendet Zeitungen und das Fernsehen seiner Erkenntnisse zu warnen, bevor er ein Papier darauf veröffentlicht. Dies führte zu seiner unwissenschaftliche Verhalten beschuldigt zu werden, das heißt "unnötig erschreckend Mütter."

Dr. Sprott fand sich auch im Widerspruch mit der wissenschaftlichen Gemeinschaft für den gleichen Gründen. Er behauptete, eklatant seine Schutzhülle SIDS verhindert. Dies erzürnte die medizinischen Einrichtungen

Als Widerlegung:.. Die Verwendung von Phosphor und Antimon als Flammschutzmittel in Matratzen ist wissenschaftlich nicht nachgewiesen worden, um sicher zu sein, vor allem für Säuglinge

Die Antwort auf die Vorwurf der keine kontrollierten Studien: Keine ethischen Person in seiner rechten Geist Kinder als Versuchskaninchen in einer kontrollierten Studie zu diesem Thema verwenden würde. Der Beweis, wie mit dem Nachweis der Vorteile des "Back to Sleep" -Kampagne, kommt mit der Zeit.


Wie können Sie Ihr Baby schützen?

Egal was Kontroverse umgibt diese Theorie, egal ob die Theorie nicht getestet ist, wenn falsch ist, oder wenn es etwas anderes in diesen Matratzen verursacht diese Todesfälle ist, ist die Aktion für eine verantwortungsvolle Eltern zu nehmen klar:



Kinder Setzen Sie auf dem Rücken zu schlafen. bei

eine neue Matratze, wenn möglich nutzen und Ihr Baby Matratze Abdeckung mit einem gasundurchlässigen Abdeckung, die mit der Verwendung der hergestellten nicht haben oder nicht Giftgas produziert Chemikalien. Polyethylen ist ein solches Material. Wird in dicken Platten wird es nicht Ersticken oder zu Überhitzung führen. Wickeln Sie es sicher um die Matratze, sicher zu sein, Raum in der Unterseite zu verlassen, um die Gase lüften sicher nach unten. Bei

Verwenden Sie organische, chemische freien Betten aus Naturfasern. Bio-Wolle ist von Natur aus schwer entflammbar und hat daher keine zusätzlichen Chemikalien. Es leitet die Feuchtigkeit vom Körper weg, wo es verdampft. Dies führt zu einer trockenen Umgebung resistent gegen Schimmel, Schimmel und Hausstaubmilben. Verwenden Sie Bio-Wolle für Bettwäsche, wann immer möglich. Bei

Teilen Sie Ihre congress und andere Autoritätslobby die Zugabe von Chemikalien zu Krippe Matratzen zu beseitigen.

Ob Dr. Richardson ist richtig oder nicht, werden diese Schritte nicht schaden, um Ihre kostbare Baby verursachen und kann nur sein Leben retten

Referenzen:.

* Babybettwäsche: ist es Erstellen Toxic Nervengase? Durch Joanne B. Quinn, RMA, PhD. Midwifery Today Newsletter.

Kindstod Ursache und Prävention von DR. J. T. Sprott http://www.babymattresscovers.com//images/crib_death_synopsis.pdf

Dr Sprott Webseite für Babymatratze abdeckt. http://babymattresscovers.com/

Website für natürliche, organische Wolle Kissen und Betten für Kinder und Erwachsene. www.WoolieBeesOnline.com

US-. Dept. of Labor Webseite. http://www.osha.gov/dts/chemicalsampling/data/CH_267900.html

Netzwerk für Technologietransfer Air Toxics Website der US-Environmental Protection Agency. http://www.epa.gov/ttn/atw/hlthef/phosphin.html

Nationale SIDS & Infant Death-Programm Unterstützung Centerhttp: //www.sidsalliance.org/health/health_human.html

Die Biographie Claire Booth Lucehttp: //www.lkwdpl.org/wihohio/luce-cla.htm

Die italienische Epidemichttp: //www.criblife2000.com/gosio.htm

Copyright 2005 Alle Rechte vorbehalten

SharpWriting.net

Dieser Sonderbericht gebracht wurde Ihnen byWoolieBees unsere Auswahl an reinen Bio-Wolle Bettwäsche aus 100% Neuseeland wool.WoolieBeesOnline gemacht Online.See. com

Suzy Sharpe, Texter und Autor fragen immer, warum. Sie hat ein Bedürfnis, den Grund, etwas zu wissen und ist nicht zufrieden, bis sie herausfindet. Wenn die "Back to Sleep" zu hören Kampagne sparte babie das Leben brauchte sie den Grund zu verstehen. Dieser Bericht ist das Ergebnis ihrer Forschung.