Liebe Schoumlnheit > Gesundheit und Wellness > Frauenfragen > Sie haben zu viel Haar

Sie haben zu viel Haar


Auf der Suche nach dauerhaften Haarentfernung geht zurück millenia;? Archäologe sagen, dass Männer so weit zurück wie 20.000 Jahre vor rasiert, geschärft Felsen und Muscheln mit. Societies Allaround der Welt vielfältige Methoden zur Haarentfernung verwendet werden, aus sugaringto ätzenden Enthaarungscremes. Jedoch schließlich das Haar growsback und das Verfahren muss endlos wiederholt werden.

Die älteste Methode der dauerhaften Haarentfernung ist die Elektrolyse. ITWorks wie für die meisten Verbraucher beworben, wenn es richtig gemacht, aber itrequires Training und Geschick durch den Bediener. Ein haarfeinen probeis in jedem Haarfollikel eingeführt und Niederspannungs-electricityis angelegt, wodurch lokalisierte Schäden an der Follikel undVerhindern Nachwachsen der Haare. Die richtige Einführen der Sonde followsthe natürliche Öffnung des Haarfollikels und dringt nicht theskin.

Diese Methode der Haarentfernung hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz von mehrals 125 Jahren und die meisten Studien zeigen, 90% -93% customersatisfaction mit den Ergebnissen. Es kann jedoch teuer sein iflarge Bereiche behandelt werden sollen, und wartet, während ein technicianattends jedem einzelnen Haar wiederum langwierig sein kann. Es canbe mäßig schmerzhaft. Wenn der Techniker ungelernte, kann permanentscarring auftreten, und nicht sterilisierte Geräte können skininfections verbreiten.

Die Behandlung muss kann 3-4 Mal wiederholt werden, die beide zu redofollicles, die nach einer Behandlung nicht zerstört wurden, und tocatch Follikel die nicht Haare zum Zeitpunkt oftreatment produziert wurden und somit unbemerkt. Die Haarfollikel sind nicht eine aktive Wachstumsphase alwaysin; jedoch nach einem Jahr oder so, haben mostfollicles behandelt worden. Da eine Mehrheit der hairfollicles in einem ruhenden, nicht Wachstumsphase zu einem bestimmten Zeitpunkt sind, muss die Behandlung Abstand von 2-3 Monaten wiederholt werden themall zu fangen.

Der Begriff "nadelfreie Elektrolyse" wird manchmal verwendet, todescribe Haarentfernung Geräte, die Funktion von elektrischer Strom vorbei einer Pinzette oder einem leitenden Patch den Haarschaft auf die Follikel nach unten. Diese Systeme sind völlig wirkungslos, ashair ist ein schlechter elektrischer Leiter.

Batteriebetriebene Heimeinheiten sind in Kaufhäusern verkauft, im Internet und auf Ebay, in der Regel für etwa $ 20. Die Marke ist mostpopular One-Touch von Babyliss, obwohl auch andere areoffered. Aus eigener Erfahrung kann ich thatthese Einheiten haben in der Tat arbeiten, aber viel Übung ist necessary.Consumers bezeugen, die diese Option versuchen, dass trotz sollten sich bewusst sein, die Einheiten thedetailed und völlig ausreichend Anweisungen begleitet, gibt es eine Lernkurve ist, und viele Menschen haben gefunden thatperforming Elektrolyse an sich selbst ist zu schwierig, die Probleme zu beworth. Allerdings, wenn Sie sich entschließen, diese Option zu verwenden, ist ein Paar von Lupen und ein guter Satz Pinzette kann Prozedur makethe viel einfacher.

Elektrolysen hat eine lange Geschichte, und viele Forscher mit elektrischen Methoden der Haarentfernung wereexperimenting wie farback als die Ära amerikanischen Bürgerkrieg. Die erste workableelectrolysis Maschine wurde von St. Louis ophthalmologistCharles Michel erfunden, der von mit der Behandlung Ergebnisse der permanenten Haarentfernung veröffentlicht ein batteriebetriebenes elektrifiziert needlein 1875. Er hatte sein Gerät wurde unter Verwendung zur Behandlung von Einwachsen eyelashessince 1869. Dieser Gleichstrom angetrieben Methode ist bezeichnet aselectrolysis oder galvanische Elektrolyse, weil eine chemische Reaktion in den Haarfollikel verursacht die Bildung von Natriumhydroxid, die Follikel, die Schäden. Die chemische Reaktion isas folgt: NaCl (Salz) + H2O (Wasser) + Gleichstrom = NaOH (Natriumhydroxid) + Cl (Chlor) + H (Wasserstoff)

Nachbesserungen eine Maschine enthalten multipleneedles verwenden, erfunden. von Paul Kree 1916; und die Verwendung von ACcurrent, genannt Diathermie, die eine direkte thermische Schädigung TO THE Haarfollikel verursacht, berichtet in der medizinischen Literatur im Jahre 1924 von Dr.Henri Bordier. Die letztere Methode wird auch asthermolysis, kurzwellige, Hochfrequenz-und Hochfrequenz-Haarentfernung bezeichnet.

Kleinere Verbesserungen durch die 1930er Jahre fortgesetzt und 1940er Jahren. In1948, Arthur Hinkel und Henri St. Pierre erhielt ein Patent in1948 für eine Kombination Methode, die sie entwickelt, und 20 Jahre laterpublished "Elektrolysen, Thermolyse und die Blend", whichdescribed ihre Experimente mit verschiedenen Haar removaltechniques. "Blend" bezieht sich auf die Tatsache, dass Blended methodsoften besser arbeiten als nur eine Methode allein.

Weitere Verbesserungen enthalten Transistoren andcomputerized Kontrollen enthalten, sowie isolierte Sonden und steriledisposable Nadeln. Doch trotz der Versuche Ausrüstung automateelectrolysis, die Wirksamkeit und Sicherheit ofelectrolysis ist stark abhängig von der Geschicklichkeit der operator.Electrolysis Berufsorganisationen existieren und setzen Normen zu Mitglied-Zertifizierung, aber in vielen Staaten, jemand legallypermitted Elektrolyse Dienstleistungen anbieten. Dafür es isimportant für jedermann Elektrolyse sucht referencesbeforehand zu bekommen.

Die Nutzung dieser Methode zur Haarentfernung weiter in den frühen Teil OFTHE 20. Jahrhunderts, als es kurz durch Röntgenhaarentfernung verfinstert wurde, die als sicher und schmerzlos beworben wurde . Es sollte benoted, dass die Menschen in dieser Zeit eine verallgemeinerte, dangerouslack von Wissen über die Gefahren der Strahlung angezeigt; Schuh storeseven vorgestellten Röntgengeräte in Schuh passend zu unterstützen!

Nachdem die Röntgen fad beendet Verbraucher die Einführung der effektiven Laserbehandlung in den 1990's.These Tagen electrolysisuntil zurückgegeben, wird am Haarentfernung mittels Laser durchgeführt, aber electrolysisis für isolierte Haare immer noch nützlich, und für helles Haar whichresponds schlecht auf Licht basierende Behandlung.